Anatolischer Weißkraut Auflauf, der Sattmacher aus Nahost

Anatolischer Weißkraut Auflauf Rezept
  • Vorarbeit
    50 Min
  • Kochzeit
    40 Min
  • Portionen
    4 Pers.
  • Besuche
    59

Anatolischer Weißkraut Auflauf, der Sattmacher aus Nahost

Das türkische Original wird mit Lammfleisch zubereitet. Der Auflauf schmeckt aber auch mit Rinderhackfleisch gut und ist ein echter Sattmacher!

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten

Zutaten

Zubereitung

Das türkische Original wird mit Lammfleisch zubereitet. Der Auflauf schmeckt aber auch mit Rinderhackfleisch gut und ist ein echter Sattmacher!

Teil 1

Das Kraut von den äußeren Blättern befreien und waschen. Vierteln, den Strunk heraus schneiden und die Viertel in feine Streifen schneiden oder hobeln. Die Hälfte der Butter erhitzen und die Streifen unter Rühren darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikpulver würzen. Knapp die Hälfte der Brühe angießen und das Kraut zugedeckt etwa 20 Minuten schmoren.

Teil 2

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. die Restliche Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebeln darin anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Salzen, Pfeffern und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten durchbraten.

Teil 3

Den Backofen auf 175° vorheizen. Ein Auflaufform mit Butter ausfetten. Die Restliche Brühe mit dem Tomatenmark verrühren. Den Schafkäse grob zerbröckeln.

Teil 4

Das Kraut und das Hackfleisch in die Form geben. Die Fleischbrühe darüber gießen und den Käse darauf verteilen. Die Eier mit der Milch verquirlen, salzen, pfeffern und über den Auflauf gießen. Im Ofen auf unterer Schiene ca. 30 Minuten backen.

Anmerkung

Als Beilage empfehlen wir Fladenbrot und/oder Gurken Tomaten Salat!

weitere Köstlichkeiten

Rezept Bewertung

durchschnittliche Bewertung:
  • 10 / 10
Anzahl Bewertungen:( 1 )
  • Manuel

    Wer deftige Küche mag kommt hier auf seine Kosten!

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.