Logo auf unsere Art

Kartoffel Gurken Salat, einfache Beilage, so gelingt er!

Kartoffel Gurken Salat Rezept
  • Vorb.
    20 Min
  • Kochen
    10 Min
  • Port.
    4
  • View
    20.015



Kartoffel Gurken Salat, die einfachste Beilage

Ein Salat ist nicht sehr Aufwendig in der Zubereitung. Wir vertreten die Ansicht “JE EINFACHER, DESTO BESSER”. Der Geschmack ist wunderbar und ergänzt jedes Gericht!

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten


Zutaten


    Zubereitung

    Wenn es bei uns einen Salat oft bzw. ständig gibt dann ist es genau dieser!

    Teil 1

    Kartoffel weich kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Salatgurke waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfelig schneiden.

    Teil 2

    Alles in eine Schüssel geben, Essig und Öl zugeben, mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken und alles gut vermengen.

    Teil 3

    Den Salat etwas ziehen lassen. Wasser für die Marinade ist nicht notwendig da die Gurke genug Flüssigkeit abgibt. Vor dem Servieren wenn nötig nochmals abschmecken und/oder umrühren.

    Anmerkung

    Je nach Geschmack die Mengen von Öl, Essig und Zucker sowie Salz und Pfeffer anpassen. Man kann den Salat vor dem Servieren noch mit Schnittlauch dekorieren.



    Man kann uns mit einem Klick auf SPENDEN mit einem Betrag in gewünschter Höhe unterstützen und den Blog sowie unsere Arbeit fördern. Ein Rezept, ein Beitrag hat gefallen? Wir freuen uns über eine kleine Anerkennung.
    Vielen herzlichen Dank!


    Ich habe das Kochen von meiner Oma gelernt. Seit meiner Kindheit stehe ich gerne am Herd und koche diverse Rezepte aus Omas Rezeptbuch, versuche Neues und experimentiere gerne. Manches gelingt oder auch nicht!

      weitere Köstlichkeiten

      Rezept Bewertung

      durchschnittliche Bewertung:
      • 5 / 5
      Anzahl Bewertungen:( 2 )
      • Bernd

        Super lecker der Salat!!!

      • Manuel

        Beilagen gibt es viele, der Salat ist allerdings die Einfachste davon!

      Bewertung abgeben

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.