AUFUNSERE ART

Spargel Salat grün-weiß, so schmeckt es wunderbar, einfach in 15 Minuten serviert!


Spargel Salat, weißer und grüner Spargel, man hat die Qual der Wahl! Manche mögen den weißen, andere lieben den grünen Spargel. Warum?


  • Vorb.
    10 Min
  • Kochen
    5 Min
  • Port.
    4
  • Views
    1.645
Spargel Salat grühn weiß Rezept

Für das Rezept brauchen wir:

Zutaten

Nährwerte

Angaben sind Richtwerte!

  • pro 100 g
  • Kalorien
    290 kcal

    Zubereitung

    Spargelsalat, einfacher geht es kaum mehr. Wir lieben den leichten Salat, da er sehr aromatisch ist.

    Teil 1
    Vorbereitung

    Grünen und weißen Spargel waschen und schälen. Weißen Spargel im kochenden Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren, Spargel herausnehmen, halbieren und abkühlen lassen. Grünen Spargel halbieren, in einer Pfanne mit Butter braten und Salz sowie Pfeffer würzen

    Teil 2
    Garen

    Weißen und grünen Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Mit Olivenöl und Zitronensaft (halbe Zitrone) übergießen und alles gut vermengen. Mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, Blätter abzupfen und fein hacken. Petersilie unter den Spargel heben und alles gut vermengen. Fertig!

    Anmerkung

    Als Beilage etwas Brot oder Gebäck. Viel mehr braucht man nicht!


    Spargel Salat grün-weiß, ein Gaumenschmaus!

    Weiß oder grün? Das ist bei uns immer die Frage! Einige Familienmitglieder bevorzugen den weißen Spargel, andere wieder lieben die grüne Version. In diesem Salat vereinen wir beide Sorten, jeder kann wählen, was er lieber essen möchte, unterm Strich kommt jeder auf seine Kosten!

    Spargel und die Vinaigrette!

    Spargel ist eine geduldige Zutat und verträgt unterschiedliche Soßen, Marinaden und viele passende Komponenten. Man kann den Spargel, sowohl den grünen als auch den weißen, mit viel Öl, Essig, Kräutern, Senf, Zitrone und vielen weiteren Komponenten marinieren. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Spargel Salat folgt immer den eigenen Vorlieben.

    Grüner Spargel wird bei uns immer mit Butter in Verbindung gebracht, darin geschwenkt, lauwarm serviert, mit Salz und Pfeffer, eventuell etwas Knoblauch. Der weiße Spargel, der schwimmt bei uns und wird immer mit Wasser in Verbindung gebracht. Weißer Spargel wird also blanchiert, der grüne Spargel wird gebraten. So ist unsere Spargelrichtlinie.

    In diesem Spargel Salat kombinieren wir beide Spargelsorten, der eine sieht den Topf mit Wasser, der andere spürt die Hitze der Pfanne und das Fett der Butter. Danach werden sie zu einem wunderbaren und einfachen Salat kombiniert. Wir erhalten unterschiedliche Aromen und Konsistenzen. So lieben wir es, immer ein Spiel aus Aroma und Konsistenz, etwas Süße und etwas Säure!

    Man kann den Salat natürlich auch nur mit einer Spargelsorte zubereiten. In diesem Sinne wünschen wir gutes Gelingen und einen wunderbaren Genussmoment bei der Zubereitung von Spargel Salat. Das Rezept ist wie immer auf unsere Art gekocht, wurde natürlich gegessen und es wurde, wie immer darüber geschrieben. Möge der Genuss mit euch sein!


    Was dazu zum Salat aus grünem und weißen Spargel?

    Wir servieren gerne frisches, selbstgebackenes Brot zu diesem Salat. Bärlauch Käsebrot passt optimal. Wie man das Brot selbst herstellen kann, zeigen wir hier.  ZUM REZEPT.

    Spargel Salat grühn weiß Rezept

    Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten

    Social Media | Autor | Mehr



    graf manuel

    FOOD JOURNALIST | AUTOR | GRÜNDER von aufunser.art

    Ich bin FOOD Journalist, Mitglied beim WJC - Wiener Journalisten Club, Ausweis Nummer: 4796, Hobbykoch und Gourmet. Ich interessiere mich für Rezepte aus der Vergangenheit und schreibe über Genuss, Nostalgie und Lifestyle, berichte von allem, was bei uns so auf den Tisch kommt, was schiefging, was erfolgreich war und was wir gelernt haben! Kulinarik begeistert mich seit vielen Jahren. Die Erfahrung bekam ich durch Lesen, Experimentieren und jahrelanges Üben in der heimischen Küche. Ich besuche kulinarische Veranstaltungen, Lokale, Gastrobetriebe und schreibe über die gemachten Erfahrungen.


      Social Media Profile:


    Rezept Bewertung

    durchschnittliche Bewertung:
    • 5 / 5
    Anzahl Bewertungen:( 1 )
    • Avatar-Foto

      Sandra

      Kombinieren ist eine gute Idee! Jeder nimmt was er will … sorgt für kulinarische Zufriedenheit

    Bewertung abgeben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert