AUFUNSERE ART

Toast Vollkorn, Blauschimmelkäse und noch viel mehr, einfach würzig, absolut genial!


TOAST Vollkorn, langweilig mit Schinken Käse? Niemals! Es geht auch mit Wumms, pikant, würzig und aromatisch. Schneller Genuss,


  • Vorb.
    5 Min
  • Kochen
    5 Min
  • Port.
    4
  • Views
    2.056
Vollkorn Blauschimmel Toast Rezept



Toast Vollkorn geht auch mit Wumms, Schinken - Käse ist uns zu langweilig!

Langweilig mit Schinken Käse? Niemals! Es geht auch mit Wumms, pikant, würzig und aromatisch. Toast Vollkorn und pikant, schneller Genuss für stressige Tage. Die Zutaten sind etwas ungewöhnlich, der Geschmack hingegen wunderbar. Alles da, nichts zu viel, ein Aromenspiel!


Für das Rezept brauchen wir:

Zutaten

Nährwerte

Angaben sind Richtwerte!

  • pro 100 g
  • Kalorien
    320 kcal

    Zubereitung

    Langweiliger Schinken Käse Toast? Niemals! Toast geht auch mit Wumms, pikant, würzig und aromatisch. Schneller Genuss für stressige Tage.

    Teil 1
    Vorbereitung

    Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Käse aus der Kühlung nehmen und in 16 dünne Scheiben schneiden. Schinken bereit stellen (wenn nötig in 16 dünne Scheiben schneiden). 8 Stk. Toast-Scheiben auflegen, diese Bilden die Basis. Die Scheiben auf der Oberseite mit etwas Senf bestreichen,

    Teil 2
    Garen

    Schinkenscheibe darauf, Zwiebelringe, Blauschimmelkäse, Pfeffer und erneut Schinken darauf legen. Nun die zweite Scheibe Toastbrot als Deckel verwenden, man kennt es ja! Toaster vorbereiten und vorheizen. Jeden Toast auf der Ober und Unterseite mit etwas Butter bestreichen und toasten bis die gewünschte Farbe erreicht und der Käse geschmolzen ist.

    Anmerkung

    Beilage? Ein Hauch von Nichts! Es ist keine Beilage nötig. Wenn man unbedingt etwas braucht dann empfehlen wir Tomaten oder Mangosalat!



    Toast Vollkorn ist so flexibel in der Zubereitung!

    Diesen Snack, kann man auch als Hauptmahlzeit ansehen, kenn ich seit meiner Kindheit. Ich war oft bei meiner Tante, übernachtete dort, Toast war das beliebteste Essen bei mir und meinem Cousin. Immer wenn wir gefragt wurden was wir essen wollen, sagten wir, wie aus der Pistole geschossen und gleichzeitig „TOAST“. Uns war es egal was drinnen war. Damit es Abwechslung gab füllte meine Tante die beiden Scheiben nicht nur mit Schinken und Käse sondern auch mit Gurkerln oder Champignons.

    Ich war als Kind nicht heikel und verschlang alles was man mir servierte. Am liebsten aber hatte ich Speisen, die man in die Hand nehmen konnte und damit rumlaufen durfte. Man verschwendete keine Zeit mit sitzen und essen. Ich war als Kind voller Abenteuerdrang und Bewegungslust. Dann kam der Moment wo ich die Bewegungslust umwandelten bzw. verlor. Nun liege ich eher auf der Pirsch und warte ab was passiert. Das ist aber eine andere Geschichte.

    Meine andere Tante, die brachte mich später zum Toast Vollkorn, Blauschimmelkäse und Zwiebeln. Jeder in unserer Familie hat andere Vorlieben und Toastrezepte. Ganz, wirklich ganz selten, gibt es den Toast nur mit Schinken und Käse, den Standard wie man ihn aus der Gastro kennt. Snacken kann so genial sein!


    Was dazu zum Toast Vollkorn?

    Wir servieren gerne unseren beliebten Gurkensalat mit Rahm dazu. Wie man den Salat selbst herstellen kann zeigen wir hier. ZUM REZEPT



    Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten


    Social Media | Autor | Mehr



    graf manuel

    FOOD JOURNALIST | AUTOR | GRÜNDER von aufunser.art

    Ich bin FOOD Journalist, Mitglied beim WJC - Wiener Journalisten Club, Ausweis Nummer: 4796, Hobbykoch und Gourmet. Ich interessiere mich für Rezepte aus der Vergangenheit und schreibe über Genuss, Nostalgie und Lifestyle, berichte von allem, was bei uns so auf den Tisch kommt, was schiefging, was erfolgreich war und was wir gelernt haben! Kulinarik begeistert mich seit vielen Jahren. Die Erfahrung bekam ich durch Lesen, Experimentieren und jahrelanges Üben in der heimischen Küche. Ich besuche kulinarische Veranstaltungen, Lokale, Gastrobetriebe und schreibe über die gemachten Erfahrungen.


      Social Media Profile:


    Rezept Bewertung

    durchschnittliche Bewertung:
    • 5 / 5
    Anzahl Bewertungen:( 1 )
    • graf manuel

      Manuel Graf

      Wer Blauschimmelkäse liebt kommt bei diesem Snack auf seine Kosten!

    Bewertung abgeben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    siebzehn − eins =

    Bitte um Hilfe

    Bitte deaktivieren Sie den AdBlocker für unsere Webseite. Wir sind auf die Werbeeinnahmen angewiesen, um den Blog zu finanzieren! Für sie entstehen dabei keine Kosten.

    Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!