AUFUNSERE ART

Kartoffel Spargel Auflauf, etwas Bergkäse und fertig ist der Gaumenschmaus!


Kartoffel Spargel Auflauf: Spargel, Spargel in der Hand, was ist das Beste Gericht in ganzen Land? Der Auflauf könnte eine Antwort sein!


  • Vorb.
    30 Min
  • Kochen
    20 Min
  • Port.
    4
  • Views
    5.991
Kartoffel Spargel Auflauf Rezept

Für das Rezept brauchen wir:

Zutaten

Nährwerte

Angaben sind Richtwerte!

  • pro 100 g
  • Kalorien
    650 kcal

    Zubereitung

    Die wenige Arbeit zahlt sich aus, es entsteht ein wahrer Gaumenschmaus! Wir wünschen gutes Gelingen.

    Teil 1

    Die Bechamel Soße: in einem Topf die Butter schmelzen, das Mehl unter ständigem Rühren leicht anschwitzen. langsam die Milch zugeben, dabei mit einem Schneebesen (Quirl) gut rühren, damit keine Klümpchen entstehen. mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und kurz zum Kochen bringen. ACHTUNG: Die Sauce darf nicht zu dick werden, bei Bedarf mit etwas Milch verdünnen.

    Teil 2

    Kartoffel im Salzwasser kochen, schälen, etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel oder feine Ringe schneiden. Käse grob reiben. Spargel waschen, schälen, halbieren und in einer Pfanne mit etwas Butter und Meersalz anbraten.

    Teil 3

    Eine Auflaufform mit etwas Butter fetten. Eine dünne Schicht Bechamel ausbringen. Eine Schicht Kartoffelscheiben auslegen, mit Zwiebel bestreuen, Schinken auslegen. Darauf etwas vom Spargel verteilen. Alles mit Bechamel bedecken. Mit Salz sowie Pfeffer und Muskat abschmecken.

    Teil 4

    Vorgang wiederholen bis alle Zutaten verbraucht sind und die Auflaufform gefüllt ist. Die letzte Schicht mit Kartoffeln sowie Spargel auslegen, mit Käse bestreuen und im Ofen bei 180° backen bis der Käse geschmolzen ist und die gewünschte Farbe erreicht hat (ca. 20 Minuten) Fertig!

    Anmerkung

    Man wird es schmecken! Man wird es riechen! Man wird es genießen! Mahlzeit!


    Kartoffel Spargel Auflauf ist immer wieder erstaunlich schmackhaft!

    Spargel, Spargel in der Hand, was ist das Beste Gericht in ganzen Land? Der Auflauf könnte eine Antwort auf diese Frage sein! Schnell und einfach gemacht, schmeckt er wunderbar, ist günstig in der Herstellung (abgesehen vom Spargel). Er macht satt und kitzelt den Gaumen. Wir wünschen gutes Gelingen!

    Mehr Rezepte für Aufläufe findet man hier! ZUR ÜBERSICHT

    Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten

    Community Video



    graf manuel

    FOOD JOURNALIST | AUTOR | GRÜNDER von aufunser.art

    Ich bin FOOD Journalist, Mitglied beim WJC - Wiener Journalisten Club, Ausweis Nummer: 4796, Hobbykoch und Gourmet. Ich interessiere mich für Rezepte aus der Vergangenheit und schreibe über Genuss, Nostalgie und Lifestyle, berichte von allem, was bei uns so auf den Tisch kommt, was schiefging, was erfolgreich war und was wir gelernt haben! Kulinarik begeistert mich seit vielen Jahren. Die Erfahrung bekam ich durch Lesen, Experimentieren und jahrelanges Üben in der heimischen Küche. Ich besuche kulinarische Veranstaltungen, Lokale, Gastrobetriebe und schreibe über die gemachten Erfahrungen.


      Social Media Profile:


    Rezept Bewertung

    durchschnittliche Bewertung:
    • 5 / 5
    Anzahl Bewertungen:( 1 )
    • Avatar-Foto

      Gerda Hammerl

      Spargel und Kartoffel sind immer eine gute Kombination, und was mit Käse und Bechamel verfeinert wird schmeckt sowieso. LG

    Bewertung abgeben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert