Champignon Creme Suppe vom braunen Champignon – Genuss pur

Champignon Creme Suppe Rezept
  • Vorb.
    10 Min
  • Kochen
    20 Min
  • Port.
    4
  • View
    862

Champignon Creme Suppe vom braunen Champignon – Genuss pur

Die Champignon Creme Suppe bekommt durch die braunen Champignons einen stärkeren, erdigen Geschmack. Die Gewürze heben die Aromen und der Rahm sorgt für angenehmen Schmelz auf der Zunge. Die Suppe kann schnell und einfach zubereitet werden. Der Variation der Zutaten und der Gewürze sind keine Grenzen gesetzt.

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten


Zutaten


    Zubereitung

    Suppen sind unsere große Liebe. Suppen aller Art. Die Cremesuppe vom braunen Champignon mögen wir besonders. Die Farbe und der erdige Geschmack erregen den Gaumen!

    Teil 1

    Champignons reinigen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfelig schneiden. Gemüsebrühe vorbereiten, frisch ist natürlich gut, Suppenpulver sind natürlich auch erlaubt wenn es schnell gehen soll!

    Teil 2

    Die Zwiebel in einem Topf braun anbraten, die Champignons und den Knoblauch zugeben und ebenfalls rösten. Mit der Suppe aufgießen, Maggikraut (Liebstöckl) und Petersilie zugeben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Teil 3

    Das Ganze ca. 15 bis 20 Minuten nicht zugedeckt köcheln lassen (reduzieren). Danach den Sauerrahm zugeben und alles mit einem Stabmixer pürieren. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit geröstetem Brot (Würfel oder im Ganzen) servieren.

    Anmerkung

    Genuss pur, die Suppe kann natürlich auch mit anderen Pilzen zubereitet werden. Der Variation der Zutaten und der Gewürze sind keine Grenzen gesetzt.


    Ich habe das Kochen von meiner Oma gelernt. Seit meiner Kindheit stehe ich gerne am Herd und koche diverse Rezepte aus Omas Rezeptbuch, versuche Neues und experimentiere gerne. Manches gelingt oder auch nicht!

      Rezept Bewertung

      durchschnittliche Bewertung:
      • 5 / 5
      Anzahl Bewertungen:( 1 )
      • Manuel

        Wer sämige Suppen mag kommt hier auf seine Kosten!

      Bewertung abgeben

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.