Knoblauchcremesuppe, schützt und ist einfach gemacht

Knoblauch Creme Suppe Rezept
  • Vorb.
    10 Min
  • Kochen
    20 Min
  • Port.
    4
  • Besuche
    1.012

Knoblauchcremesuppe, gesund und einfach gemacht

Der Knoblauch ist ein Wundermittel gegen viele Krankheiten, Verkalkung, belebt das Gehirn und hilft Vampire abzuschrecken, so der Volksmund. Was davon wirklich stimmt und was Mythos ist weiß man nicht so genau. Entscheidet selbst. Fakt ist die Suppe ist himmlisch. Wer Knoblauch mag kommt hier auf seine Kosten. Wir lieben Cremesuppen und Knoblauch daher steht diese Suppe des Öfteren auf unserem Tisch. Ein Tipp für Experimentierfreudige – sie schmeckt auch hervorragend mit einem Leberknödel! Ja ihr habt richtig gelesen – einem Leberknödel!

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten


Zutaten


    Zubereitung

    Der Knoblauch ist ein Wundermittel gegen viele Krankheiten, Verkalkung, belebt das Gehirn und hilft Vampire abzuschrecken, so der Volksmund. Was davon wirklich stimmt und was Mythos ist weiß man nicht so genau.

    Teil 1

    Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. 1/2 EL Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel sowie Knoblauch glasig dünsten. Das Mehl (2 EL) langsam hinzugeben und umrühren. Mit der Gemüsesuppe aufgießen und mit einem Schneebesen rühren damit keine Klumpen entstehen.

    Teil 2

    Die Suppe kurz aufkochen lassen, Schlagobers unterrühren und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun die Suppe mit einem Stabmixer pürieren und noch etwas köcheln lassen.

    Teil 3

    In einer Pfanne die restliche Butter schmelzen und darin die Brotwürfel rösten. Die Suppe in einer Schüssel mit Brotwürfel servieren und mit Schnittlauch bestreuen. Fertig!

    Anmerkung

    Die Suppe kann man auch kalt genießen.


    weitere Köstlichkeiten

    Rezept Bewertung

    durchschnittliche Bewertung:
    • 5 / 5
    Anzahl Bewertungen:( 1 )
    • Manuel

      Knoblauch, Knoblauch, Knoblauch, ein wunderbarer Kandidat für eine Suppe! Wunderbar!

    Bewertung abgeben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.