Thunfisch Spaghetti – schnell und einfach!

Thunfisch Spaghetti Rezept
  • Vorb.
    10 Min
  • Kochen
    20 Min
  • Port.
    4
  • View
    1.055

Thunfisch Spaghetti schnell und einfach, einfach und schnell!

Spaghetti Rezepte gibt es viele. Bolognese, Carbonara oder mit Käsesauce sind die gängigen Varianten. Warum also mal nicht mit Fisch? Thunfisch frisch oder aus der Dose das spielt keine Rolle!

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten


Zutaten


    Zubereitung

    Was willst du tun Fisch? Keine Ahnung! Baden in Soße und Nudeln eventuell! Ok here we go!

    Teil 1

    Zwiebel, Knoblauch und Paprika reinigen und würfelig schneiden Thunfisch aus der Dose nehmen und beiseite stellen die Erbsen in einem Topf langsam bissfest kochen In einer Pfanne die Zwiebel mit Olivenöl goldgelb rösten und danach den Knoblauch hinzugeben

    Teil 2

    die Paprikawürfel hinzufügen und leicht anrösten. Danach die Tomaten in die Pfanne geben und mit Wasser oder Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen lassen. Die Erbsen hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken ca. 5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen und danach den Thunfisch hinzufügen

    Teil 3

    weitere 10 Minuten köcheln lassen und die Kapern unterheben in der Zwischenzeit die Spaghetti lt. Packungsanweisung zubereiten den Parmesan reiben und beiseite stellen Die Spaghetti abgießen Spaghetti in einer Schüssel den Parmesan und die Sauce in der Pfanne servieren - fertig

    Anmerkung

    Als Beilage etwas Salat nach Wahl!


    Ich habe das Kochen von meiner Oma gelernt. Seit meiner Kindheit stehe ich gerne am Herd und koche diverse Rezepte aus Omas Rezeptbuch, versuche Neues und experimentiere gerne. Manches gelingt oder auch nicht!

      Rezept Bewertung

      durchschnittliche Bewertung:
      • 5 / 5
      Anzahl Bewertungen:( 1 )
      • Manuel

        schnell und einfach – einfach und schnell

      Bewertung abgeben

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.