Thunfisch Chiabatta, einfach knusprig, Genuss garantiert!

Thunfisch Chiabata Rezept
  • Vorarbeit
    5 Min
  • Kochzeit
    10 Min
  • Portion
    4
  • Besuche
    42

Thunfisch Chiabatta, der schnelle Snack für alle Tage!

Knuspriges Brot, frisches Gemüse, etwas Thunfisch, frisch oder aus der Dose machen diesen Snack zu einem Genusserlebnis für jeden Tag, jede Jahreszeit und jedem Moment. Durch die schnelle und einfache Zubereitung eignet sich das Gericht für unerwartete Gäste oder bei plötzlichem Hunger. Man muss nicht unbedingt Chiabata und Thunfisch verwenden. Es eignen sich alle möglichen Brot und auch Fischsorten. Wir wünschen gutes Gelingen.

Mehr zum Thema “Snack” findet man hier. ZUR ÜBERSICHT

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten

Zutaten

Zubereitung

Knuspriges, geröstetes Brot, erfrischendes Gemüse und etwas Fisch (frisch oder aus der Dose) machen diesen Snack zu einem schnellen Genusserlebnis.

Teil 1

Thunfisch aus der Dose nehmen und das Wasser abtropfen lassen. Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Paprika waschen, halbieren, Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken bzw. zerdrücken.

Teil 2

Knoblauch mit 3 EL Olivenöl vermengen. In einer Pfanne die Chiabatta Scheiben mit 1 EL Olivenöl knusprig rösten oder toasten. Knoblauch-Olivenöl auf die Chiabata Scheiben streichen. Thunfisch, Tomatenwürfel, Frühlingszwiebel und Paprikawürfel in einer Schüssel vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Thunfischmasse nun auf die Chiabata Scheiben großzügig verteilen und servieren. Fertig!

Anmerkung

Ein Genuss für jeden Tag, Sommer oder Winter, Tag und Nacht. Mahlzeit!

Ich bin ein Hobbykoch und Gourmet. Ich interessiere mich für Rezepte aus der Vergangenheit und das Leben der Menschen. Ich rede über Genuss, Nostalgie und Lifestyle! Ich berichte von Allem was bei uns so auf den Tisch kommt, was schief ging, was erfolgreich war und was wir gelernt haben!

weitere Köstlichkeiten

Rezept Bewertung

durchschnittliche Bewertung:
  • 5 / 5
Anzahl Bewertungen:( 1 )
  • Gerhard Werner

    Ja das schmeckt uns auch. LG

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.