Reisnudel Gemüse Wok mit Kokos, einfach und schnell

Reisnudel Gemüse Wok Rezept
  • Vorb.
    10 Min
  • Kochen
    10 Min
  • Port.
    4
  • View
    701

Reisnudel Gemüse Wok? Mit Kokos? Eine schnelle Gaumenfreude!

Die asiatische Küche ist gesund, leicht, schnell zuzubereiten und schmeckt garantiert. Im Handumdrehen gelingt ein Gaumenschmaus auch am Abend nach einem harten Tag. Gemüse, Reisnudeln, ein paar Gewürze sowie frische Zutaten und wenig Zeit hat man fast immer! Wir wünschen gutes Gelingen!

Mehr Rezepte aus der Asiatischen Küche gibt es hier! Zur Übersicht

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten


Zutaten


    Zubereitung

    Wir lieben Gerichte der Asiatischen Küche. Zubereitet im Wok, geht schnell und schmeckt garantiert.

    Teil 1

    Reisnudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Im Normalfall werden sie kurz im heißen Wasser eingeweicht. Inqwer, Zwiebel sowie Knoblauch schälen und fein schneiden. Chinakohl und Pak Choi waschen und in Streifen schneiden. Pilze putzen und ebenfalls in Streifen oder Scheiben schneiden. Bambussprossen und Mungbohnen abseihen und etwas waschen.

    Teil 2

    Im Wok das Öl erhitzen und die Zwiebel anschwitzen. Inqwer zugeben und braten. Knoblauch zugeben und kurz rösten. Bambussprossen und Mungbohnen zugeben. Chinakohl und Pak Choi beifügen und braten bis dieser etwas zusammenfällt. Curry Paste einrühren und kurz rösten, mit Kokosmilch und Sojasoße ablöschen, alles gut vermengen und ca 3 bis 5 Minuten köcheln lassen. Die Reisnudeln zugeben und alles gut vermengen. Fertig!

    Anmerkung

    Man kann das Gericht noch mit etwas frischem Koriander und Gewürzen nach Wahl verfeinern. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.


    Ich habe das Kochen von meiner Oma gelernt. Seit meiner Kindheit stehe ich gerne am Herd und koche diverse Rezepte aus Omas Rezeptbuch, versuche Neues und experimentiere gerne. Manches gelingt oder auch nicht!

      Rezept Bewertung

      durchschnittliche Bewertung:
      • 5 / 5
      Anzahl Bewertungen:( 1 )
      • Elfi Röseler

        Alle Rezepte lesen sich toll, die Zutaten habe ich so noch kombiniert, werde es auf jeden Fall gleich die nächsten Tage testen. Vielen Dank für die neuen Ideen.

        • Manuel Graf

          Bitte gerne! wir wünschen gutes Gelingen und guten Hunger! – LG

        • Helga Gamminger

          Ich mag asiatische Küche. Man kann alles so gut kombinieren. Gemüse, Fleisch, Fisch und es geht immer sehr schnell! Wunderbar!

        Bewertung abgeben

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.