Ofenzucchini mit Paprika und Gewürzen

Ofenzucchini Rezept
  • Vorarbeit
    10 Min
  • Kochzeit
    20 Min
  • Portion
    3
  • Besuche
    952

Ofenzucchini mit Paprika und Gewürzen

Zucchini mit Paprika eignen sich als Beilage für Fisch, Fleisch und sind auch als Hauptgang mit Brot ein Genuss! Zucchini, Paprika, Zwiebel, Knoblauch und ein paar Gewürze machen das Gericht schmackhaft und man kann es schnell und einfach zubereiten.

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten

Zutaten

Zubereitung

Teil 1

Zucchini und Paprika waschen und in Scheiben schneiden Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden

Teil 2

das Gemüse, die Zwiebel und Knoblauch in eine Auflaufform geben, Gewürze hinzufügen und mit Olivenöl übergießen.

Teil 3

alles gut vermengen und bei 200° im vorgeheizten Ofen für ca. 20 Minuten garen. Zwischendurch immer probieren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Anmerkung

Man sollte zwischendurch immer probieren um den Biss des Gemüses nicht zu verlieren.

Ich bin ein Hobbykoch und Gourmet. Ich interessiere mich für Rezepte aus der Vergangenheit und das Leben der Menschen. Ich rede über Genuss, Nostalgie und Lifestyle! Ich berichte von Allem was bei uns so auf den Tisch kommt, was schief ging, was erfolgreich war und was wir gelernt haben!

weitere Köstlichkeiten

Rezept Bewertung

durchschnittliche Bewertung:
  • 5 / 5
Anzahl Bewertungen:( 1 )
  • Manuel

    Eine sehr feine und schnelle Beilage!

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.