AUFUNSERE ART

Linsen Lasagne aus der Pfanne, ohne Bechamel, absolut schmackhaft und einfach!



  • Vorb.
    35 Min
  • Kochen
    70 Min
  • Port.
    4
  • Views
    2.023
Linsen Lasagne ohne Bechamel Rezept



Linsen Lasagne aus der Pfanne geht immer!

Lasagne und die Frage nach dem richtigen Rezept! Wir behaupten jetzt nicht, wir haben das Beste aber die Linsen Lasagne aus der Pfanne ist definitiv in der Oberliga vertreten, dass trauen wir uns zu behaupten. Nachkochen, eigene Meinung bilden und genießen. Es gibt nur zwei Möglichkeiten, man leibt sie oder man liebt sie nicht. Möge der Genuss mit euch sein!

Fleisch oder nicht Flesch, dass ist hier die Frage!

Unser Sohn, der jüngste Genießer in der Familie, ist wie wir ein Fleischesser und Teilzeitvegetarier. Seine Freundin liebt die vegatarische Küche und verweigert Fleisch! Für uns kein Problem, wir machen Lasagne, statt Faschiertem (Hackfleisch) nehmen wir Linsen, oft erbrobt, oft geliebt, Problem gelöst. Lasagne aus der Pfanne oder der Auflaufform, völlig egal, sie schmeckt. Definitiv!

Lasagne muss nicht immer klassisch sein. Lasgane kann sein, wie sie sein soll, wie man sie mag, wie man es liebt, wie man es gewohnt ist. Lasagne Rezepte gibt es viele, wir haben viele davon. Dieses Rezept, gemacht auch unsere Art, legen wir euch ans Herz. Ein Versuch ist es wert. Wir können viel erzählen, das Gericht in den Himmer loben, was wir aber nicht können ist den Geschmack der ganzen Welt treffen.

Das Rezept sollte nachgekocht, verkostet und bewertet werden. Bildet euch eine Meinung! Haben wir den Geschmack getroffen und es schmeckt, so freuen wir uns. Ist das Rezept nicht nach Vorstellung und Erwartung, tut es uns leid. Einfach verfeinern und anpassen. Wir wünschen gutes Gelingen und einen wunderbaren Genussmoment!


Was dazu zu Linsen Lasagne aus der Pfanne?

Wir servieren gerne frisches Brot oder unseren beliebten Gurkensalat mit Rahm dazu. Wie man den Salat selbst herstellen kann zeigen wir hier. ZUM REZEPT



Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten



Zutaten

Nährwerte

Angaben sind Richtwerte!

  • pro 100 g
  • Eiweiß
    30 g
  • Kohlenhydrate
    57 g
  • Fett
    45 g
  • Kalorien
    775 kcal

    Zubereitung

    Lasagne kann auch ohne Fleisch ganz schmackhaft sein. Bechamel ist Nebensache, es geht auch ohne!

    Teil 1
    Vorbereitung

    Zwiebel sowie Knoblauch schälen und klein schneiden (würfeln). Karotte putzen, schälen und klein schneiden. Sellerie putzen und klein schneiden. 2 EL Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch, Sellerie sowie Karotte unter Rühren ca. 5-6 Minuten braten. Linsen abseihen, in die Pfanne geben und kurz rösten. Tomatenmark zugeben und kurz mitrösten. Mit der Hühnersuppe (Brühe) aufgießen. Die Masse mit Salz sowie Pfeffer abschmecken und das Lorbeerblatt zugeben. Mit passierten Tomaten aufgießen, alles gut vermengen und ca. 25 Minuten köcheln lassen bis eine sämige Soße entsteht.

    Teil 2
    Zubereitung

    Ofen auf 200° (Ober/Unterhitze) vorheizen. Lasagneblätter im Salzwasser etwas vorkochen (ca. 3 Minuten), abseihen und auf einem Backpapier nebeneinander etwas abkühlen lassen. Parmesan reiben, Sahne mit Mascarpone glatt rühren und den Parmesan unterheben. DIe Masse mit Salz, Pfeller, Zitronensaft und Muskat abschmecken. Mozzarella zerpflücken. Blattspinat waschen und trocken tupfen.

    Teil 3
    Garen

    Lasagneblätter vierteln. Eine große ofenfeste Pfanne mit 1 EL Ölivenöl einstreichen. 2-3 EL Soße verteilen. Abwechselnd Lasagneblätter, Soße und Spinat schichten. Auf die letzte Schicht Lasagneblätter die Mascarpone Sahne Masse gießen und Mozzarella darauf verteilen. Die Lasagne im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 35 - 40 Minuten goldgelb backen. Lasagne aus dem Ofen nehmen, mit Basilikum bestreuen und servieren. Fertig!

    Anmerkung

    Frisches Brot oder Gebäck, Salat oder einfach ohne Beilage, die Lasagne schmeckt einfach immer!



    Ich bin ein Hobbykoch und Gourmet. Ich interessiere mich für Rezepte aus der Vergangenheit und das Leben der Menschen. Ich rede über Genuss, Nostalgie und Lifestyle! Ich berichte von Allem was bei uns so auf den Tisch kommt, was schief ging, was erfolgreich war und was wir gelernt haben!





    KALKULIEREN SIE IHREN OPTIMALEN KALORIENVERBRAUCH
    Imperial
    Metrisch
    Allgemeine Informationen
    Jahre
    kg
    zm
    Aktivitätsniveau
    Ihr Ergebnis:
    Ziel-Kalorienzufuhr pro Tag:
    0

    Rezept Bewertung

    durchschnittliche Bewertung:
    • 5 / 5
    Anzahl Bewertungen:( 1 )
    • Hertha Gux

      Oh Mann das klingt echt gut! Das wird probiert! Danke und LG

    Bewertung abgeben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    5 × 5 =