Haschee Hörnchen al dente & pikant

Haschee Hörnchen Rezept
  • Vorarbeit
    10 Min
  • Kochzeit
    20 Min
  • Portion
    4
  • Besuche
    192

Haschee Hörnchen, der einfache Genuss

Haschee ist eine typische österreichische Zutat, die traditionell aus faschierten Wurstresten zubereitet wird. In Omas Rezept wird dazu Hackfleisch (50/50 Rind und Schwein) verwendet, das mit diversen Gewürzen verfeinert wird.

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten

Zutaten

Zubereitung

Teil 1

Zwiebel, Paprika und Frühlingszwiebel würfelig schneiden Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel glasig dünsten. Danach Parikawürfel und Lauchzwiebel dazugeben. Hackfleisch in die Pfanne zugeben und rösten.

Teil 2

Die Hörnchen al dente oder je nach belieben kochen und abseihen. In die Pfanne Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Tomatenmark zugeben und etwas mitrösten. Die Hörchen anschließend in der Pfanne dem Haschee unterheben und noch einige Minuten mitrösten.

Teil 3

mit Salz und Pfeffer oder gewünschten Gewürzen wie Thymian etc. abschmecken. Mit dem geriebenen Käse garnieren und servieren.

Anmerkung

Dazu reichen wir grünen Salat oder Gurkensalat mir Rahm und Knoblauch.Mahlzeit ...

weitere Köstlichkeiten

Rezept Bewertung

durchschnittliche Bewertung:
  • 5 / 5
Anzahl Bewertungen:( 1 )
  • Manuel

    Ideal für zwischendurch oder wenn es einmal wenig Zeit zum Kochen gibt.

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.