Gemüse Huhn oder ein gebratener Onepot? Möglich ist alles!

Gemüse Huhn Rezept
  • Vorb.
    20 Min
  • Kochen
    50 Min
  • Port.
    4
  • View
    448

Gemüse Huhn mit Reis ist schnell gemacht und schmeckt wunderbar!

Das Gemüse Huhn mit Beilage, in unserem Fall mit Reis, ist schnell und einfach zubereitet. Der Kombination von Gemüse sind keine Grenzen gesetzt. Mag man eher die Hühnerbrust oder Flügel bzw das ganze Huhn kann man die Zubereitung etwas anpassen. Die Aromen kitzeln den Gaumen und erfreuen Geist und Körper. Wir wünschen gutes Gelingen!

Mehr Rezepte für Huhn gibt es hier. ZUR ÜBERSICHT

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten


Zutaten

Nährwerte

Angaben sind Richtwerte!

  • pro 100 g
  • Kalorien
    650 kcal

    Zubereitung

    Huhn, Gemüse und Reis vereint zu einem wunderbaren und schmackhaften Gericht. Schnell und einfach gemacht! Wir wünschen gutes Gelingen!

    Teil 1

    Reis im Topf oder im Reiskocher nach Packungsanweisung zubereiten. Hühnerkeulen waschen, trocken tupfen und am Gelenk zerteilen. Das Fleisch leicht einschneiden und gut mit Ursalz einreiben. Süßkartoffel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

    Teil 2

    Jungzwiebel waschen, trocken tupfen und mit dem Grün in Streifen schneiden. Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Aubergine waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und klein schneiden.

    Teil 3

    Das Huhn in einen Bräter legen, mit Suppe aufgießen, mit Rosmarin sowie Thymian würzen und im vorgeheizten Ofen bei 200° (Ober/Unterhitze) ca. 30 Minuten braten. Gemüse mit Curry sowie etwas Pfeffer würzen und dem Fleisch zugeben. Wenn nötig erneut mit etwas Suppe aufgießen. das Ganze weitere 20 Minuten braten bis das Gemüse gar ist. Huhn mit Reis, Gemüse und etwas Soße servieren. Fertig!

    Anmerkung

    Huhn und Gemüse gehören einfach zusammen. Mahlzeit!


    Ich habe das Kochen von meiner Oma gelernt. Seit meiner Kindheit stehe ich gerne am Herd und koche diverse Rezepte aus Omas Rezeptbuch, versuche Neues und experimentiere gerne. Manches gelingt oder auch nicht!

      Rezept Bewertung

      durchschnittliche Bewertung:
      • 5 / 5
      Anzahl Bewertungen:( 1 )
      • Hermine Wallinger

        Danke für die Anregung. Das werde ich probieren. LG

      Bewertung abgeben

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.