Schokobananen Strudel, einfach zubereitet, schneller Genuss

Schoko Bananen Strudel Rezept
  • Vorarbeit
    10 Min
  • Kochzeit
    15 Min
  • Portion
    4
  • Besuche
    170

Schokobananen Strudel, einfach zubereitet, schneller Genuss

Manchmal muss man Dinge verarbeiten bevor sie schlecht werden. Bananen, Strudelteig, was tun? Da schießt einem die Kindheit wieder in die Erinnerung und man denkt an die Schokobananen-Orgien mit Freunden, Schoko überall im Gesicht, um den Mund und in den Händen, Es war himmlisch und die Mengen an Bananen trieb einem die Übelkeit in den Körper. Als Kind steckte man das aber locker weg – einmal um das Haus gelaufen und weiter ging das Schokobananen-Massaker! Also machen wir Schokobananen Strudel!

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten

Zutaten

Zubereitung

Der Schokobananen Strudel ist schnell zubereitet, fruchtig, süß und knusprig. Ein schneller Genuss zum Kaffee, als Nachspeise oder einfach so mit einem frischen Eis im Sommer. Er weckt Erinnerungen an die Schokobananen in der Kindheit!

1 Teil

Die Butter in einer kleinen Pfanne oder Topf zerlassen. Den Strudelteig ausrollen, ein Blatt mit der zerlassenen Butter bestreichen, ein zweites Blatt darauf legen und ebenfalls mit der zerlassenen Butter bestreichen.

2 Teil

Die Bananen schälen und der Länge nach zwei mal durchschneiden damit drei Stücke entstehen. Die Haselnuss-Creme der Länge nach am Strudelteig verstreichen, Banane drauf, wieder mit Haselnuss-Creme bestreichen. Dieses Vorgang wiederholen bis alle Bananen verbracht sind. Den Strudel einrollen und mit zerlassener Butter rundherum bestreichen.

3 Teil

Den Ofen vorheizen auf 200°. Den Strudel auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ca. 15 Minuten backen. Danach den Strudel abkühlen lassen, mit Staubzucker betreuen und servieren!

Ich bin ein Hobbykoch und Gourmet. Ich interessiere mich für Rezepte aus der Vergangenheit und das Leben der Menschen. Ich rede über Genuss, Nostalgie und Lifestyle! Ich berichte von Allem was bei uns so auf den Tisch kommt, was schief ging, was erfolgreich war und was wir gelernt haben!

weitere Köstlichkeiten

Rezept Bewertung

durchschnittliche Bewertung:
  • 5 / 5
Anzahl Bewertungen:( 1 )
  • Manuel

    Das ist schon sehr einfach und genial! Wunderbar!

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.