Kartoffel Muffins mit Speck

Kartoffel Muffin Rezept
  • Vorb.
    20 MIn
  • Kochen
    15 Min
  • Port.
    4
  • View
    1.107

Kartoffel Muffin, die Beilage mit Pfiff!

Die etwas andere Beilage – Kartoffeln vereint zu einem Muffin.
Eine Gaumenfreude mit unterschiedlichen Konsistenzen.

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten


Zutaten


    Zubereitung

    Teil 1

    Kartoffelpüree zubereiten geschälte Kartoffeln kochen, zerquetschen, würzen mit Salz, wenig Pfeffer und Muskat, Butterflocken dazu, alles gut vermengen

    Teil 2

    Muffins zubereiten Muffinform mit Speckstreifen auslegen danach mit feinen rohen Kartoffelscheiben auslegen und mit Kartoffelpüree füllen rohe, dünne Kartoffelscheiben schuppenartig darauflegen, mit zerlassener Butter einstreichen und im Backofen bei 180 ° goldgelb backen.

    Anmerkung

    mit Käse überbacken und Salat als Beilage eignet sich dieses Gericht auch als Hauptgang!


    Ich habe das Kochen von meiner Oma gelernt. Seit meiner Kindheit stehe ich gerne am Herd und koche diverse Rezepte aus Omas Rezeptbuch, versuche Neues und experimentiere gerne. Manches gelingt oder auch nicht!

      Bewertung abgeben

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.