AUFUNSERE ART

Heidelbeer Michel der Neffe des Kaiserschmarrn, einfach fruchtig!



  • Vorber.
    5 Min
  • Kochzeit
    40 Min
  • Menge
    4
  • Besuche
    1.257
Heidelbeer Michl Rezept



Michel gehen mit jedem Obst, original mit Kirschen!

Michel ist des Kaisers Neffe. Der Kaiserschmarren mit fruchtigen Bestandteilen sozusagen. Ohne Rosinen aber mit Obst nach Wahl. Original werden Kirschen verwendet. Das Gericht ist ein flaumiges, warmes und fruchtiges Erlebnis und die Vanillesoße rundet die Gaumenfreude zusätzlich ab! Der Heidelbeer Michel ist eine beliebte Variante in unserer Küche. Ein Spiel aus Süße und Säure!

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten


Zutaten


    Zubereitung

    Michel? Ja, egal ob mit Kirsch oder anderen Früchten, wir lieben es. Genuss in einfacher Form!

    Teil 1

    Die Eier in Eiweiß und Eigelb trennen. Das Eigelb mit Milch und Salz verquirlen. Löffelweise das Mehl unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und den so entstandenen Eischnee unter die Teigmasse ziehen.

    Teil 2

    Die Heidelbeeren dem Teig zugeben und unterheben. Auflaufform mit Butter fetten und die Teigmasse verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° (Ober/Unterhitze) ca 40 Minuten backen. Michel aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen und mit Vanillesoße servieren.



    Ich habe das Kochen von meiner Oma gelernt. Seit meiner Kindheit stehe ich gerne am Herd und koche diverse Rezepte aus Omas Rezeptbuch, versuche Neues und experimentiere gerne. Manches gelingt oder auch nicht!

    weitere Beiträge



    KALKULIEREN SIE IHREN OPTIMALEN KALORIENVERBRAUCH
    Imperial
    Metrisch
    Allgemeine Informationen
    Aktivitätsniveau
    Ihr Ergebnis:
    Ziel-Kalorienzufuhr pro Tag:
    0

    Rezept Bewertung

    durchschnittliche Bewertung:
    • 5 / 5
    Anzahl Bewertungen:( 1 )
    • Manuel Graf

      Süß aber auch leicht sauer, ja so sind Heidelbeeren. Wir lieben Michel in allen Formen und Farben!

    Bewertung abgeben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.