AUFUNSERE ART

Asiatischer Soja Dip, einfach, schmackhaft und fertig in 10 Minuten! So geht es schnell


Zu asiatischem Essen gehört auch eine Soße. Asiatischer Soja Dip ist da genau richtig. Der Dip ist schnell angerührt, schmeckt und passt zu?


  • Vorb.
    5 Min
  • Kochen
    5 Min
  • Port.
    4
  • Views
    1.361
Asiatischer Soja Dipp Rezept

Für das Rezept brauchen wir:

Zutaten

Nährwerte

Angaben sind RIchtwerte!

  • pro 100 g
  • Kalorien
    70 kcal

    Zubereitung

    Dieser asiatische Soja Dip passt zu vielen, ja zu fast allen Gerichten, die man sich so vorstellen kann! Ein Versuch ist es wert!

    Teil 1
    Vorbereitung

    Sojasoße in eine Schüssel geben. Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Ingwer schälen und fein hacken oder reiben. Knoblauch schälen und fein hacken oder mit einer Knoblauchpressen pressen.

    Teil 2
    Garen

    Chilischote waschen, der Länge nach halbieren, Kerne entfernen und fein hacken. Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Chili, Frühlingszwiebel, Ingwer, Knoblauch sowie Koriander mit der Soja Soße vermengen, Honig unterheben und nach eigenem Gusto abschmecken. Fertig!

    Anmerkung

    Wir essen den Dip gerne zu selbstgemachtem Sushi. Mahlzeit!


    Asiatischer Soja Dip, einfach wunderbar!

    Zu asiatischem Essen gehört auch eine asiatische Soße. Ein asiatischer Soja Dip ist da genau richtig. Der Dip ist schnell angerührt, er schmeckt und passt fast zu allen Gerichten.

    Asiatische Soßen und Dips!

    Die Soßen, natürlich die selbst hergestellten, nicht die fertigen, die man vom Asiaten kennt, nicht die industriell hergestellten, bestechen durch ihre vielfältige Aromatik. Frische Kräuter, Gewürze und weitere Zutaten werden mit der salzigen Sojasoße kombiniert, verfeinert mit einer leichten Süße und etwas Schärfe!

    Manche Soßen oder Dips sind eher cremig und fester in der Konsistenz, manche Soßen sind eher flüssig. Knoblauch und Koriander dürfen in keiner schmackhaften asiatischen Soße fehlen, zumindest sehen wir das so!

    Wir essen den Dip gerne zu selbst hergestelltem und gerolltem Sushi, zu Hühnerfleisch in allen Varianten, zu Fischgerichten oder anderen asiatischen Gerichten. Manchmal tunken wir auch Kartoffelchips ein und genießen den köstlichen Geschmack! Erdnussflocken schmecken auch ganz gut, mir dieser Soße.

    Das Rezept, wie immer auf unsere Art ist ein Vorschlag, eine Zubereitungsart, eine Variante der wunderbaren Soße. Man kann die Zutaten an den eigenen Gusto anpassen, ersetzen, ergänzen und man kann auch unterschiedliche Gewürze hinzufügen.

    Manchmal kommt es vor, dass man Gäste hat, die Koriander nicht mögen. Der Koriander kann ganz einfach weggelassen oder durch Petersilie ersetzt werden. Bei uns ist Koriander aber ein Muss.

    In diesem Sinne wünschen wir gutes Gelingen und einen wunderbaren Genussmoment mit asiatischer Soja Dip. Möge der Geschmack und die richtige Aromatik mit euch sein!


    Was dazu zum köstlichen Soja Dip?

    Wir reichen gerne unsere frisches und beliebtes Naan Brot zu diesem Gericht und Huhn. Wie man das Brot selbst herstellen kann, zeigen wir hier. ZUM REZEPT

    Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten

    Social Media | Autor | Mehr



    graf manuel

    FOOD JOURNALIST | AUTOR | GRÜNDER von aufunser.art

    Ich bin FOOD Journalist, Mitglied beim WJC - Wiener Journalisten Club, Ausweis Nummer: 4796, Hobbykoch und Gourmet. Ich interessiere mich für Rezepte aus der Vergangenheit und schreibe über Genuss, Nostalgie und Lifestyle, berichte von allem, was bei uns so auf den Tisch kommt, was schiefging, was erfolgreich war und was wir gelernt haben! Kulinarik begeistert mich seit vielen Jahren. Die Erfahrung bekam ich durch Lesen, Experimentieren und jahrelanges Üben in der heimischen Küche. Ich besuche kulinarische Veranstaltungen, Lokale, Gastrobetriebe und schreibe über die gemachten Erfahrungen.


      Social Media Profile:


    Rezept Bewertung

    durchschnittliche Bewertung:
    • 5 / 5
    Anzahl Bewertungen:( 1 )
    • Avatar-Foto

      Hannes K.

      Gefällt mir gut! Weiter so! Wird versucht!

    Bewertung abgeben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert