Mascarpone Kriecherl Käse Kuchen, ein zarter Hingucker

Mascarpone Kriecherl Kuchen Rezept
  • Vorarbeit
    25 Min
  • Kochzeit
    1 Std.
  • Portion
    16
  • Besuche
    44

Mascarpone Kriecherl Käse Kuchen begeistert durch die inneren Werte

Buttermilch macht den Mascarpone Kriecherl Käse Kuchen besonders locker und sorgt für ein sehr angenehmes Mundgefühl. Wer keine Kriecherln oder Mascarpone hat kann diese Zutaten durch eingelegte Kirschen und jede Art von Frischkäse ersetzen. Da wir letztes Jahr die Kriecherln (auch Kriechen Pflaume genannt ist eine Unterart der Pflaume) eingelegt haben und die ja nicht ewig halten, haben wir sie gleich in diesem Kuchen verarbeitet. Wir wünschen gutes Gelingen!

Mehr Rezept für Kuchen findet man hier. ZUR ÜBERSICHT

Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten

Zutaten

Zubereitung

Mascarpone ist bei uns in der Küche nicht wegzudenken. Wir lieben ihn und verarbeiten ihn gerne in Kuchen, Torten oder essen ihn so mit Früchten! Wir wünschen gutes Gelingen!

Teil 1

Kriecherl aus dem Glas nehmen und abtropfen lassen. Schokolade klein hacken und mit Butter in einer Schüssel, über heißem Wasser schmelzen. Ofen auf 180° (Ober/Unterhitze) vorheizen und eine Auflauf oder rechteckige Backform richten.

Teil 2

Zucker, 2 Eier und Salz in einer Schüssel cremig rühren. Butter-Schoko Mischung unterrühren und danach die Buttermilch einrühren. Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen, sieben und unter die Eiermasse heben. Den Teig in die Backform füllen, gleichmäßig verteilen und glatt streichen.

Teil 3

Mascarpone, Topfen (Quark) und 2 Eier verrühren. Das Mark einer 1/2 Vanilleschote auskratzen und mit Puderzucker der Masse unterrühren. Die Creme auf dem Kuchenteig verteilen und mit Kriecherln (oder Kirschen) belegen und leicht andrücken. Den Kuchen im Ofen ca 40 Minuten backen, herausnehmen, abkühlen lassen und in Stücke zerteilen. Fertig!

Anmerkung

Dieser Kuchen begeistert alle, da sind wir uns sicher. Mahlzeit!

weitere Köstlichkeiten

Rezept Bewertung

durchschnittliche Bewertung:
  • 5 / 5
Anzahl Bewertungen:( 1 )
  • Sabine Meiermann

    Oh ja, oh ja, oh ja – Mascarpone ist wunderbar und darf nicht fehlen. Ist jedoch nicht für eine Diät geeignet.

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.