AUFUNSERE ART

Mandarinen Joghurt Torte, süße Verführung nach BCO Methode


Mandarinen Joghurt Torte, etwas Abwechslung zum Kaffee! Die BCO Methode macht jede Torte zu einem einfachen und schmackhaften Erlebnis.


  • Vorb.
    20 Min
  • Kochen
    3 Std 40 M
  • Port.
    12
  • Views
    5.225
Mandarinen Joghurt Torte Rezept



Eine Kurze Anmerkung zum Rezept!

Das Rezept ist ein Zubereitungsvorschlag, wie immer, auf unsere Art. Die Gewürze und die Zutaten können auf die eigenen Vorlieben angepasst, ergänzt oder weggelassen werden. Wir wünschen gutes Gelingen bei der Zubereitung unseres Rezeptes!


Für das Rezept brauchen wir:

Zutaten


    Zubereitung

    Wir empfehlen vorm Genuss den geistigen Kalorienzähler auszuschalten und einfach zu schlemmen!

    Teil 1

    Die Eier trennen und Eiweiß mit Salz sowie 1 EL Wasser steif schlagen. Dabei 80 g Zucker einarbeiten. Danach langsam und vorsichtig Eigelb einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unter den Eischaum heben. Den Teig in eine gefettete Springform (Durchmesser 26 cm) geben, im Ofen bei 170° ca. 15 Minuten backen und danach auskühlen lassen.

    Teil 2

    Die Biskotten (Löffelbiskuit) halbieren und den Rand der Springform, mit der Schnittseite auf den Kuchenboden (mit der Zuckerseite nach außen), auslegen. Gelatine mit 150 ml kaltem Wasser ca. 5 Minuten quellen lassen.

    Teil 3

    Schlagobers (Sahne) steif schlagen. Gelatine und 75 g Zucker erhitzen, auflösen, etwas abkühlen lassen und unter das Joghurt rühren. Sahne langsam unter die Creme heben. Die Masse in die Springform füllen und ca 3 Stunden kalt stellen.

    Teil 4

    Mandarinen abgießen (ACHTUNG: 200 ml vom Saft auffangen). Mandarinenstücke auf der Creme verteilen. Tortengusspulver mit 2 EL Zucker und Saft der Mandarinen verrühren, aufkochen, etwas abkühlen lassen und über die Mandarinen gießen. Torte erneut ca. 30 Minuten kalt stellen, Tortenring lösen und servieren. Fertig!

    Anmerkung

    Begeisterung zu jedem Kaffee - die Zubereitungszeit sollte man sich nehmen, es zahlt sich aus!



    Mandarinen Joghurt Torte, etwas Abwechslung zum Kaffee!

    Die BCO Methode macht jede Torte zu einem einfachen und schmackhaften Erlebnis. Die Kombinationen sind unzählig und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. BCO funktioniert sowieso. immer, irgendwo und anderswo! Boden – Creme – Obst / BCO das Geheimnis jeder guten Torte! In diesem Fall ist es ein Biskuitboden, Joghurt Sahne Creme und Mandarinen. Man kann den Boden selbst machen, so wie wir,  einen fertigen Biskuitboden nehmen oder einen Keksboden verwenden. Alles ist möglich nichts ist fix! Wir wünschen gutes Gelingen!

    Folge uns auf Facebook oder stöbere in unseren Rezepten



    graf manuel

    FOOD JOURNALIST | AUTOR | GRÜNDER von aufunser.art

    Ich bin FOOD Journalist, Mitglied beim WJC - Wiener Journalisten Club, Ausweis Nummer: 4796, Hobbykoch und Gourmet. Ich interessiere mich für Rezepte aus der Vergangenheit und schreibe über Genuss, Nostalgie und Lifestyle, berichte von allem, was bei uns so auf den Tisch kommt, was schiefging, was erfolgreich war und was wir gelernt haben! Kulinarik begeistert mich seit vielen Jahren. Die Erfahrung bekam ich durch Lesen, Experimentieren und jahrelanges Üben in der heimischen Küche. Ich besuche kulinarische Veranstaltungen, Lokale, Gastrobetriebe und schreibe über die gemachten Erfahrungen.


      Social Media Profile:


    Rezept Bewertung

    durchschnittliche Bewertung:
    • 5 / 5
    Anzahl Bewertungen:( 1 )
    • Avatar-Foto

      Herta Wasser

      Biskuitböden ist nicht so unsere Sache, wir ersetzen diese immer durch einen Boden aus Butterkeksen. Aber sonst ist das Rezept ganz nach unserem Geschmack. LG

    Bewertung abgeben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    zwanzig − fünfzehn =

    Bitte um Hilfe

    Bitte deaktivieren Sie den AdBlocker für unsere Webseite. Wir sind auf die Werbeeinnahmen angewiesen, um den Blog zu finanzieren! Für sie entstehen dabei keine Kosten.

    Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!